KI Media ist für die Werbevermarktung der Titel der Konsumenteninfo-Gruppe verantwortlich.

Dazu gehören führende Titel der Schweizer Presse, aber auch qualitativ hochstehende Special-Interest-Magazine mit klar definierten Zielgruppen. Gemeinsam ist:
Die Glaubwürdigkeit der Zeitschriften ist sehr hoch, das Preis-/Leistungsverhältnis hervorragend.

Wer die Konsumenten erreichen will, findet bei KI Media ein optimales Zielpublikum. Sei es im Bereich Einkaufen, Gesundheit, Wohnen oder Kultur. Wir setzen auf journalistische Qualität, wollen aber auch im Umgang mit Werbekunden einen hohen Standard bieten.

 
 
 

News

Tout Compte Fait ab September Teil von Bon à Savoir!

«Bon à Savoir» ergänzt den Inhalt mit Finanzthemen und weitet den multimediale Onlinedienst aus. Der Verlag Editions Plus setzt somit auf die Stärkung seiner führenden und meist abonnierten Zeitschrift der Westschweiz.

«Bon à Savoir» hat sich in den letzten 20 Jahren zur grössten abonnierten Zeitschrift der Westschweiz entwickelt. Es ist DIE Informationsquelle der Konsumenten in der Suisse romande. Im Fokus stehen Beiträge mit hohem Nutzwert wie Tests von Produkten und Dienstleistungen. 
 

Gleichzeitig erscheint «Tout Compte Fait», die zweite Zeitschrift aus dem Hause Editions Plus, nicht mehr in der gewohnten Form und wird per sofort ins «Bon à Savoir» integriert. Themen rund ums Geld, Anlagen und Vermögensverwaltung, Immobilien, Vorsorge und Steuern sind ab September 2016 neuer und fester Bestandteil von «Bon à Savoir». Dank dieser Weiterentwicklung hat «Bon à Savoir» einen grösseren Umfang. Die mehr als 400’000 LeserInnen (WEMF 1-2016) können sich somit noch ausführlicher über Konsumententhemen informieren. 

INTERESSIERT?

Die Berater der KI Media stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung:

Tel:  +41 44 253 8353
Fax: +41 44 253 8354
Mail: anzeigen[at]kimedia.ch
KI Media GmbH, Postfach 75, 8024 Zürich